Sicherheitstag bei Willenbrock

Willenbrock Sicherheitstag

Expertenvorträge, Workshops & mehr...

Das war der erste Willenbrock Sicherheitstag

Jedes Jahr ereignen sich viele tausend Unfälle auf innerbetrieblichen Verkehrswegen. Die Folgen sind Schäden an Fahrzeugen, Transportgütern und der Lagerumgebung, die zum Teil erhebliche Kosten verursachen. Im schlimmsten Fall kommen sogar Personen zu Schaden. Ein solcher Unfall kann die wirtschaftliche Existenz des Unternehmens gefährden.

Am 25.09.2018 fand an unserem Standort Bremen der erste "Willenbrock Sicherheitstag" statt. Im Rahmen unserer Veranstaltung informierten wir umfassend über die rechtlichen Grundlagen sowie die unterschiedlichsten Lösungsansätze in Form von Fahrzeugen, Assistenzsystemen, Sicherheitsdienstleistungen und -prüfungen, Sonderbau, digitalen Lösungen bis zu Sicherheitsprodukten und -ausstattungen. Knapp 250 Gäste nutzten rege das Informationsangebot in Form von Fachvorträgen, Meeting Points und Produktausstellungen.

Viele interessante Details über das Willenbrock-Portfolio zur Steigerung der Sicherheit im innerbetrieblichen Materialfluss finden Sie in unserer neuen Sicherheitsbroschüre, die Sie hier downloaden können.

Unser Sicherheitsangebot

Produkte & Lösungen

Ins rechte Licht gerückt

Linde Material Handling erweitert Portfolio der Arbeitsscheinwerfer.

Mehr erfahren

Linde Safety Pilot

Kippunfälle mit dem Gegengewichtsstapler lassen sich bei Einsatz des Safety Pilot von Linde Material Handling weitgehend vermeiden.

Linde Safety Pilot
Produkte & Lösungen

Alle Achtung!

Linde präsentiert neu entwickeltes optisches Warnsystem

Mehr erfahren

Linde BlueSpot™

Die Fahrwegwarneinrichtung Linde BlueSpot™ erhöht die Sicherheit im Betrieb, denn der LED-Spot macht Stapler geräuschlos sichtbar.

Mehr erfahren

Als Unternehmen sind Sie verpflichtet, die Sicherheit und den Gesundheitsschutz von Beschäftigen bei der Arbeit zu sichern und zu verbessern und die dafür erforderlichen Maßnahmen in entsprechendem Umfang zu treffen. Verstöße gegen den Arbeitsschutz können nicht nur Geldbußen von bis zu 25.000 Euro sondern auch strafrechtliche Verfolgung bis zu einer Freiheitsstrafe nach sich ziehen.

Das waren die Kernfragen unseres Sicherheitstages!

  • Welche Gesetze und Verordnungen müssen Sie kennen und einhalten?
  • Wie können Sie die Arbeitssicherheit in Ihrem Unternehmen analysieren und verbessern?
  • Welche Maßnahmen können Sie präventiv vornehmen?
  • Wie kann dies mit Hilfe moderner Sicherheitstechnologie gelingen?
  • Wie können Sie Mitarbeiter dauerhaft für das Thema Sicherheit sensibilisieren?

Das stand auf dem Programm

  • 10:00 Uhr: Get together
  • 10:20 Uhr: Begrüßung - Kai Froböse, Geschäftsführer Willenbrock
  • 10.30 Uhr: Sicherheitsunterweisung - Martina Jenner, Arbeitsschutzbeauftragte Willenbrock
  • 10.35 Uhr: Vortrag "Arbeitsschutz - gesetzliche Grundlagen"
    • Stephan Schreiber, Fachanwalt für Arbeitsrecht, Universitäts-Lehrbeauftragter für Arbeitsrecht, Arbeitssicherheit und Technisches Recht
  • 11:30 Uhr: Pause
  • 11:45 Uhr: Kurzvortrag Linde Safety Scan
    • Olaf Riloks, Trainingscenter für Sicherheit & Transport GmbH
  • 12:15 Uhr: Kurzvortrag "Fahrzeuge und Assistenzsysteme"
    • Tobias Siegler, Linde Material Handling
  • 13:00 Uhr: Pause
  • 13:45 Uhr: Kurzvortrag "Comnovo Sicherheitssysteme + Willenbrock Digitale Lösungen"
    • Dr. Andreas Lewandowski, Geschäftsführer Comnovo + Ulrike Meyer, Leitung Digitale Lösungen Willenbrock
  • 14:30 Uhr: Meetingpoints
  • 14:30 Uhr: Ausstellung
    • Stapler Kippsimulator
    • Linde Elektrostapler mit Li-ION-Technik + Sicherheitsausstattung
    • Linde Dieselstapler "The perfect Truck"
    • Linde Elektrostapler mit Sicherheits-Assistenz-Systemen
    • Wiegetechnik
    • Anbaugeräte
    • Sicherheits-Gabelzinken
    • Kamerasysteme
  • 15:50 Uhr: Abschlussworte - Kai Froböse
  • 16:00 Uhr: Ende

Sicherheit ist ein wesentlicher Faktor für die Produktivität im innerbetrieblichen Personen- und Fahrzeugverkehr. Mit Investitionen in diesen Bereich erhöhen Sie spürbar die Sicherheit Ihrer Mitarbeiter und Fahrzeuge und verbessern nachhaltig Ihre Produktionsleistung.