Home

Willenbrock-Gruppe gehört zu den besten und verantwortungsvollsten Arbeitgebern

25.09.2015

Unternehmen erhält mit „Top Job“-Auszeichnung sowie dem „CSR Jobs Award 2015“ gleich zwei Preise

In 2015 wurde Willenbrock zum dritten Mal in die Riege der besten 100 mittelständischen Arbeitgeber Deutschlands gewählt.

(Bremen, Juli 2015) Willenbrock verfügt über außergewöhnliche Arbeitgeberqualitäten. Hierfür erhielt das Unternehmen das anerkannte „Top Job“-Siegel aus den Händen von Schirmherr Wolfgang Clement.

Der „Top Job“-Mentor ehrte die Firma auf dem Deutschen Mittelstands-Summit Ende Juni in Essen für ihre Leistungen. Für den Linde-Vertragshändler ist es die dritte Auszeichnung als Top-Arbeitgeber.

Mit dem „CSR Jobs Award 2015“ erhielt Willenbrock direkt einen weiteren Preis und wurde von der Jury als Arbeitgeber mit Verantwortung prämiert.

Engagierte Mitarbeiter als Schlüssel des Unternehmenserfolges.
Willenbrock setzt auf seine motivierten und professionellen Mitarbeiter und investiert kontinuierlich, um seine Arbeitgeberqualitäten weiter auszubauen. Neben permanenten Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten profitiert die Belegschaft von Gesundheitsangeboten und unterschiedlichsten Maßnahmen zur Erhöhung der Work-Life-Balance. „Wir freuen uns, dass unser Einsatz für die Belegschaft so honoriert wird“, sagt Willenbrock-Geschäftsführer Dr. Ralf Dingeldein. „Mithilfe der „Top Job“-Analyse möchten wir uns als Arbeitgeber stetig weiter entwickeln. Denn wir wissen, dass engagierte Mitarbeiter der entscheidende Erfolgsfaktor für unser Unternehmen sind. Und wir möchten, dass unsere Mitarbeiter gern bei uns arbeiten!“

Vergleichsstudie „Top Job“: Bei Willenbrock arbeitet man gerne.
Seit 2002 ermittelt und prämiert „Top Job“ herausragende Personalarbeit im deutschen Mittelstand. Bereits zum dritten Mal schaffte es Willenbrock in die Riege der ausgezeichneten Arbeitgeber und erhielt von Mentor Wolfgang Clement das Gütesiegel „Top Job“. Auch in 2015 stellte sich Willenbrock dem wissenschaftlichen zweistufigen Verfahren des Instituts für Führung und Personalmanagement der Universität St. Gallen. Das Kernstück der Untersuchung bestand aus einer anonymen Onlinebefragung aller Mitarbeiter. Parallel dazu gaben die Personalverantwortlichen Auskunft über ihre Arbeit. Entscheidend für die Vergabe des Siegels waren insbesondere drei Faktoren: die Zufriedenheit der Belegschaft mit ihrem Arbeitsumfeld, ihre Identifikation mit dem Unternehmen und seinen Produkten und die Qualität der Führung.

(Quelle: KD Buschcompamedia GmbH): (v.l.) Schirmherr Wolfgang Clement über gibt die „Top-Job“-Auszeichnung 2015 an Willenbrock Personalentwicklerin Patricia Herrmann und Personalleiter Thorsten Peglow

CSR Jobs Award 2015: Jury zeichnet Arbeitgeber mit Verantwortung aus.
„Hier arbeite ich gerne – mein Wunsch-Arbeitgeber mit Verantwortung“ – unter dieser Leitidee zeichnet die SCR jobs & companies GmbH in Kooperation mit dem „personalmagazin“ und einer hoch karätigen Jury Arbeitgeber mit Verantwortung aus. Für soziales und gesellschaftliches Engagement wurde Willenbrock in der Kategorie „Unsere Personalstrategie 2020“ nominiert und für die Kategorie „Unser nachhaltiges Wirtschaften“ mit dem CSR Jobs Award 2015 ausgezeichnet.

Pressekontakt:
Birgit Lenk | Leitung Marketing | Willenbrock Fördertechnik Holding GmbH
Tel. 04 21.54 97-190, E-Mail: birgit.lenk@willenbrock.de

zurück

hoch