Home

Willenbrock Fördertechnik

Neuer Geschäftsführer Willenbrock Fördertechnik

Dr. Ralf Dingeldein ist Nachfolger von Lutz H. Peper

Dr. Ralf Dingeldein ist seit 1. Januar 2014 neuer Geschäftsführer der Willenbrock Fördertechnik Holding GmbH mit Sitz in Bremen. Der 40-jährige promovierte Wirtschaftsingenieur folgt auf Lutz H. Peper, der sich als geschäftsführender Gesellschafter aus dem Unternehmen zurück gezogen hat.

Ralf Dingeldein ist seit 01.01.2014 neuer Geschäftsführer der Willenbrock Gruppe

Dr. Ralf Dingeldein kommt von der Linde Material Handling GmbH, bei der er seit September 2008 den Geschäftsbereich Neufahrzeuge verantwortet.

Zuvor zeichnete er seit Anfang 2007 in der Unternehmenszentrale der KION Group in Wiesbaden für Service Strategies und Competitor Intelligence verantwortlich.

Vor seinem Wechsel zu Linde Material Handling leitete er für das Frankfurter Büro der Unternehmensberatung McKinsey über 8 Jahre verschiedene Marketing- und Sales Projekte bei großen internationalen Klienten in den USA, China und Südafrika.




Dr. Dingeldein hat es sich zum Ziel gesetzt, die Willenbrock-Gruppe, die individuelle Komplettlösungen für den innerbetrieblichen Transport anbietet, weiter konsequent an den Anforderungen ihrer Kunden auszurichten. „Ich freue mich auf die neue Herausforderung“, so Dr. Dingeldein. „Wir werden unsere Kunden weiterhin mit hoher Kompetenz betreuen und den gleichen innovativen und verlässlichen Geschäftskurs verfolgen, für den wir seit über 50 Jahren bekannt sind.“

Please Upgrade Your Flash Player

Get Adobe Flash player

P R E S S E M I T T E I L U N G

10.03.2014

Willenbrock-Gruppe auf Erfolgskurs
Größter Auftrag der Firmengeschichte und Zertifikate für gute Bonität und
besondere Arbeitgeberattraktivität  …mehr

Neuer Geschäftsführer Willenbrock Fördertechnik

02.01.2014

Dr. Ralf Dingeldein ist seit 1. Januar 2014 neuer Geschäftsführer der Willenbrock Fördertechnik Holding GmbH mit Sitz in Bremen. Der 40-jährige promovierte Wirtschaftsingenieur folgt auf Lutz H. Peper, der sich als geschäftsführender Gesellschafter aus dem Unternehmen zurück gezogen hat. …mehr

Magazin für Kunden und Partner

19.11.2013

...dass Höchstleistungen im Sport und in der Wirtschaft sehr ähnliche Voraussetzungen haben, zeigt das Beispiel der Huberbuam. Wie der Extremkletterer und Bergsteiger Thomas Huber bei seinem Vortrag auf dem Linde Symposium eindrucksvoll schilderte, steht an erster Stelle die Begeisterung für die Sache. …mehr

hoch

Besuchen Sie den Willenbrock-Shop!